momac Robotics

Heißteilhandling


KUKA Roboterprogrammierung / Roboterprogrammierer

KUKA Roboterprogrammierung

Als offizieller KUKA Systempartner und Systemintegrator bieten wir Ihnen die Programmierung Ihrer KUKA Roboter an, auch wenn die Roboteranlage nicht von uns geliefert wurde oder Sie die Roboter selber gekauft haben.

>>> MEHR zu unseren Dienstleistungen rund um die Lohnprogrammierung von KUKA Robotern

Automatisiertes Abschöpfen von Verunreinigungen im einem Zinkbad mit KUKA Robotern, Schöpfroboter / Schlackeroboter

Automatisiertes Abschlacken / Abschöpfen von Zinkbädern mit momac Schlackerobotern

Die momac Robotics GmbH & Co. KG liefert speziell für das automatisierte Abschöpfen / Abschlacken von Zinkschlacke optimierte Schlackeroboter / Abschlackroboter.
momac Schlackeroboter schöpfen die z.B. bei der Stahlbandveredelung entstehende flüssige Schlacke vollautomatisch von Zinkbädern ab.
Das bisher von Mitarbeitern in schwerer Schutzkleidung durchgeführte Abschlacken von Zinkbädern wird durch den momac Abschlackroboter vollständig automatisiert. Arbeitsschutz der Mitarbeiter, Zinkverbauch und Qualität der Zinkbeschichtung wird erheblich verbessert.

>>> MEHR

Automatisierung der Materialzuführung (Beladung / Entldung) zu einer Sandstrahlkabine mit hängend aufgestellten KUKA Robotern

Robotergreifer für ABB und KUKA Roboter

Wir liefern alle Arten von Greifern für ABB oder KUKA Roboter, und bauen Sie wenn gewünscht auch in Ihre bestehende Roboteranlage ein. Die Änderung des ABB oder KUKA Roboterprogramms gehört wenn gewünscht ebenfalls zu unseren Leistungen.

>>> MEHR

Sondergreifer zum Handeln von heissen Bauteilen

Heißteilgreifer zum Greifen von Schmiedeteilen mit ABB oder KUKA Robotern

Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme von verschiedenen Heißteilgreifern zur Pressenverkettung in der Warmumformung.

>>> MEHR

Automatisierung eines Schmiedehammers und einer Abgratpresse, Materialhandling Warmumformung

Automatisierung einer Schmiedepresse und einer Abgratpresse mit KUKA Robotern

Automatisierung einer Schmiede- und Abgratpresse mit KUKA Robotern. Ein händischer Pressenbetrieb sollte weiter möglich sein, was besondere Anforderungen an die Aufstellung der Roboter und das Schutzkonzept stellte. >> MEHR